SV-Schloßberg Stephanskirchen

.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Aktuelles

 

01.10.2017

D2-Jugend mit viel Aufwand, aber wenig Ertrag

mehr >>
29.09.2017

D1-Jugend gegen die JFG Inn-Achental       

mehr >>
29.09.2017

E2-Jugend mit dritten Sieg in Folge

mehr >>
29.09.2017

F-Jugend erneut erfolgreich

mehr >>
23.09.2017

JFG Ötting/Inn gegen den SV Schlossberg  D1-Jugend                                                                           

mehr >>
23.09.2017

D3-Jugend muss Spiel gegen Frasdorf verschieben

mehr >>

 

SVS - Fußballer mit erfolgreichen Saisonstart

 

Wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Fußballer vom SV Schlossberg.
Nachdem am letzten Wochenende 9 Siege und ein Unentschieden in der Jugendabteilung eingefahren wurden, ist es dieses Wochenende fast genau so gut gelaufen.
8 Siege und 2 Niederlage sind es dieses mal, für den Nachwuchs des SVS, geworden.
Auch für die Herrenabteilung war es ein erfolgreicher Samstag Nachmittag.
Die 1. Herrenmannschaft hat durch einen 5:3 Erfolg in Nussdorf die Tabellenführung in der Kreisklasse übernommen und die 2. Mannschaft, an gleicher Spielstätte einen 5:4 Erfolg feiern können.
Somit war es ein gelungenes Wochenende für den SVS.
Der Start in die Saison 17/18 für alle gut geglückt und kann gerne so weiter gehen.

 

23.09.2017

JFG Ötting/Inn gegen den SV Schlossberg  D1-Jugend

mehr >>
22.09.2017

D3-Jugend Moralsieg gegen die SG Eggstätt/Höslwang

mehr >>
19.09.2017

D1-Jugend  gegen die U12 von Red Bull Salzburg

mehr >>
16.09.2017

D3-Jugend ungeschlagen durch die Vorbereitung und erfolgreich in die Meisterschaft gestartet 

mehr >>
15.09.2017

D1-Jugend  gegen das DFI - 1:0

mehr >>

 


Neue Vereinstrikots bei der Fußballabteilung

Dem SVS ist es wichtig, dass wir als Verein einheitlich bei Turnieren und Auswärtsspielen auftreten und somit unseren Verein positiv darstellen. Die Abteilungs- und Jugendleitung Fußball hat sich bei den neuen Vereinstrikots für die Firma ERIMA entschieden, da wir hier wesentlich kürzere Lieferzeiten haben. Des Weiteren bietet die Firma ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir konnten nun über das Teamsport-Zentrum Rosenheim (Markus Ratschmaier) ein neues Angebot vereinbaren. Mitte September gab es für alle Fußballmannschaften die Möglichkeit, die Teile anzuprobieren und anzuschauen. Auch die Leichtathletikabteilung nahm den „Anprobetermin“ wahr und gab einige Bestellungen auf. Weitere Bestellungen unter der Saison können dann beim Teamsportzentrum abgegeben werden.

 

 


Neue Trikots für die Jugend-Mannschaft des SV Schloßberg

Dr. Herzog Rechtsanwälte in Rosenheim sponsern neue Trikots

Rosenheim, 19.07.17 (mh) - Die Vorfreude der Kinder war riesengroß und am Wochenende war es nun so weit. Zum Saisonabschlussturnier in Prutting konnten alle Spieler der E2 Jugend des SV-Schlossberg mit den neuen Trikotsätzen auflaufen und spielen.

Die Jugendmannschaft des SV Schloßberg hat die Saison 2016/2017 erfolgreich mit dem Meistertitel beendet. Besonders stolz waren die Nachwuchstalente auf die Abschlusstabelle von 18 Punkten und 41:4 Toren. Quasi „als Belohnung“ und zur Motivation für die kommende Saison haben sie von der Rosenheimer Anwaltskanzlei eine neue Kleiderausstattung bekommen.

„Sport in einer Mannschaft ist wichtig für die Entwicklung unserer Kinder“, so Dr. Marc Herzog. „Der neue Trikotsatz und die zusätzlichen Trainingsshirts sollen ihnen für die kommende Saison viel Erfolg bringen und sie für den Sport weiter motivieren!“

In der Kanzlei gab es dann noch ein gemeinsames Fotoshooting. „Unsere Jugendabteilung freut sich über das Engagement von Herrn Dr. Herzog und die damit verbundene Unterstützung für den Jugendsport", sagt Trainer und Jugendleiter Chris Fleischmann.

„Der SV Schloßberg-Stephanskirchen wächst stetig. Viele Kinder wollen Fußball spielen. Aus diesem Grund suchen wir Eltern, Betreuer und Trainer für die neue Saison. Wer Interesse hat, findet nähere Informationen der Homepage des Vereins unter www.sv-schlossberg.de“.

 

 

marc herzog fussball 102913

 

 

 

 

 

  

 

 

Talentsichtung am Stützpunkt in Schloßberg

Wie jedes Jahr am dritten Sonntag im Juli fand auch heuer der Talensichtungstag für die jungen Fußballer, die in die D-Jugend kommen, statt.

Am Stützpunkt Schloßberg nahmen 50 Jungen und 4 Mädchen des Jahrganges 2006 an der Veranstaltung teil. Insgesamt waren es in Bayern ca. 3500 Teilnehmer verteilt auf 64 Stützpunkt. In das Talentförderprogramm des DFB, werden allerdings nur sehr wenige aufgenommen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten holt sich der SV Schloßberg Unterstützung von erfahrenen Trainern aus den umliegenden Vereinen. Neben den Stützpunkttrainern Andreas Schreffl, Siggi Niggl und Roland Schmöller waren Trainer vom TSV 1860 Rosenheim, Trainer von Bad Aibling, Bruckmühl und Schloßberg dabei.

Mit Rudi Zellner war auch ein Talentsichter des TSV 1860 München mit an Board. Durch die  14 Trainer,  die die Technikparcours und Spielstationen  beobachteten, wurde in Schloßberg hoffentlich kein zukünftiger Fußball-Profi übersehen.

IMG 7725

 

 

 

 Unternehmen Weishäupl Werkstätten sponsern neue Trikots

Grund zur Freude haben die Fussballer der F2-Junioren des SV Schlossberg-Stephanskirchen. Das Unternehmen Weishäupl Werkstätten aus der Gemeinde Stephanskirchen stattete die jungen Kicker mit einem neuen Trikotsatz aus. Die Freude darüber war nicht nur bei den Fussballer/in sehr gross, auch der Verein freut sich über die Unterstützung des Nachwuchs, insbesondere wenn ortsansässige Unternehmen die Nachwuchsförderung aktiv unterstützen. Dafür ein großes Dankeschön von der Jugendleitung. Das sich das auch sportlich auswirkt, zeigt die Bilanz der letzten 3 Spiele in den neuen Trikots: 3 Siege - Torverhältnis 57:0 Tore.

trikotsponsor f2 jugend fa. weishupl

 

 

 

 

  

 

 


 

Spielbericht U12 SV Schloßberg vom Danone-Cup in Erlbach

Mit einem schönen Erfolgserlebnis kehrten  unsere Kinder der U 12 vom  sehr gut besetzten  Danone- Cup in Erlbach nach Hause. 

Ohne Gegentreffer ließen wir so hoch dotierte Mannschaften wie den TSV 1860 Rosenheim, die SpVgg Deggendorf und die SpVgg Landshut hinter uns und besetzten von 24 teilnehmenden Mannschaften einen hervorragenden 3. Platz!

Ungeschlagen setzten wir uns in der Vorrunde gegen den stark aufspielenden SV Waldeck Obermenzing 0:0,  gegen die JFG Holzland/Inn 4:0 und dem SSV Eggenfelden (leider nicht angetreten) erfolgreich durch.

Durch einen 1:0 Erfolg im Viertelfinale gegen die JFG Mangfalltal-Maxlrain zogen wir dann ins Halbfinale ein. Dort trafen wir dann auf den FC Dingolfing der sich mit einem 1:0 Erfolg gegen den TSV 1860 Rosenheim qualifizieren konnte. Wir machten auch dort ein richtig gutes Spiel, hatten mehr Spielanteile und die besseren Chancen doch leider konnten wir daraus kein Kapital schlagen und deswegen schieden wir dann sehr unglücklich im Neunmeterschießen aus.

Als kleiner Trost gewannen wir aber anschließend das Neunmeterschießen gegen die SpVgg Deggendorf und hatten somit noch einen versöhnlichen Abschluss. Kinder das war ganz großer Sport und darauf könnt Ihr alle sehr stolz sein!!

Erfreulich wurde dann auch noch bei der Siegerehrung verkündet das unser Mittelstürmer Marinus Schiller mit

4 Treffer auch noch Torschützenkönig geworden ist. Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Team!!

 

  


 

Peugeot-CSA und Reifen Wagner sponsern neue Trikots

Da strahlen die kleinen Kicker der E2-Jugend des SV Schloßberg-Stephanskirchen: Vor kurzem haben sie vom Peugeot-Autohaus CSA in Rosenheim eine neue Ausstattung erhalten. Der Geschäftsführer Robert Felixberger hat den E2-Junioren einen Trikotsatz mit entsprechender Vereinsbeschriftung gesponsert. Im Autohaus wurden bereits die ersten „Verkaufsgespräche mit den Autofahrern von morgen geführt“. Und dann gab es sogar noch einen weiteren neuen Satz Trikots. "Unsere Jugendabteilung freut sich über das Engagement von Reifen Wagner Rosenheim und die damit verbundene Unterstützung für den Jugendsport", sagt Trainer Chris Fleischmann. "Dafür möchten wir uns herzlich bei Geschäftsführer Toni Dobler bedanken." Mit den neuen Trikots konnte auch schon der erste Platz im Hallenturnier in Raubling gefeiert werden.

 

 


Neue T-Shirts für unsere U12

Das Autohaus Boxhammer aus Bad Aibling hat der U12-Fußballjugendmannschaft des SVS einen Satz T-Shirts gesponsert und unterstützt so unseren Nachwuchs. Mit den Shirts nimmt die Mannschaft von Trainer Siegfried Niggl in dieser Saison beim „VW Juniormasters Cup“ teil.

Vielen Dank für diese Unterstützung!

Autohaus Boxhammer

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 30. Oktober 2017 um 14:18 Uhr  

Suchen

Online

Wir haben 61 Gäste online