SV-Schloßberg Stephanskirchen

.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Tennis

Ein Sport für Alt und Jung!

Alle wichtigen Infos zu unserer Abteilung!

 

Jugendvereinsmeisterschaften Sommerfest Aufstieg Herren40/1
Medenrunde Termin neue eMailadresse
 Jugendförderprogramm Defibrillator Defi-Schulung 

 

Jugendvereinsmeisterschaften 2017

Wann: Samstag, den 22.07.2017 ab 9:00 Uhr

Wo: SV Schloßberg

teilnehmnde Vereine: SVS, TV Rimsting, SV Prutting, TC Bad Endorf

Aktuelle Auslosung:

Für Fragen und Anregungen stehen wir euch gerne zur Verfügung!

Eure Turnierleitung Simon Neuert


Sommerfest 2017

Wann: Samstag, den 05.08.2017

Genauere Infos kommen noch!!

Jeder ist herzlich willkommen!!


Termine 2017

VEREINSÜBERGREIFENDE JUGENDVEREINSMEISTERSCHAFTEN

Samstag den 22.07.2017

Erich-Sauernheimer-Gedächtnisturnier

Samstag, den 05.08. ab 14 Uhr

Sommerfest

Samstag, den 05.08., ab 18 Uhr

Vereinsmeisterschaften

wir noch bekannt gegeben

Platzabbau

Wird kurzfristig hier, über Email und whatsapp bekannt gegeben. 

Weihnachtsfeier

wir noch bekannt gegeben


 

Neue Emailadresse

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Unsere Tennisabteilung ist nun unter obiger Emailadresse für alle Mitglieder und Interessenten erreichbar.

Unter dieser Emailadresse erhalten alle Mitglieder einen Newsletter mit allen wichtigen Infos rund um unsere Abteilung. Teilt uns eure Emailadresse mit und schon seid ihr immer auf dem neuesten Stand.

 


 

Basismaßnahmen zur Wiederbelebung Erwachsener mit Einsatz eines automatisierten externen Defibrillators (AED) 

ein Vortrag mit praktischen Übungen von Dr. Christian Schießler

Seit einem Jahr hängt am Tennisvereinsheim ein Defibrillator. Der Umgang mit solch einem Gerät ist nicht jedem geheuer.

Um den Umgang mit solch einem evtl. lebensrettenden Gerät im Ernstfall zu erleichtern, hat am 08.03.2016 Dr. Christian Schießler (Anästhesist und Oberarzt der Intensivstation der Schönklinik Vogtareuth) eine sehr informative Schulung mit theoretischem Teil und praktischen Übungen in unserem Verinsheim an der Walderinger Str. abgehalten. Alle 20 Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Abteilungen konnten sich mit einem Defi (AED) vertraut machen und ihr Wissen auffrischen bzw. erweitern, wenn es im Ernstfall darum geht, ein Leben eines Mitmenschen zu retten.

Der Verein bedank sich ganz herzlich bei Dr. Christian Schießler für sein Engagement

Zudem wurde die ganze Aktion durch die Initiative von Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V., Berufsverband Deutscher Anästhesisten e.V. in Kooperation mit German Resuscitation Council e.V. und Stiftung Deutsche Anästhesiologie unterstützt.

Alle Infos zu dieser Initiative unter www.einlebenretten.de.

 


 

Medenrunde 2017

Die Mannschaftsmeldung ist erfolgt, die offiziellen Gruppeneinteilungen sind für unsere Landesligamannschaften (Damen 30 u. Damen 50) online auf www.btv.de

Tabellenstand:

Mannschaft Tabellenplatz BTV-Link
Damen   -->
Damen 30/1   -->
Damen 30/2   -->
Damen 50   -->
Herren 30   -->
Herren 40/1   -->
Herren 40/2   -->
Herren 50   -->
Junioren   -->
Juniorinnen   -->
Mädchen 14   -->
Knaben 16   -->
Knaben 14   -->
Bambini   -->

 

AED (automatischer externer Defibrillator) an Tennisheim

Am Tennisvereinsheim hängt für alle zugänglich ein Defibrillator für lebensbedrohliche Notfälle aus!!

Defi

Kurze Anleitung:
- In Notfallsituation (Bewusstlosigkeit) erst Atmung und Puls kontrollieren
- Notruf absetzen
- Defibrillator holen
- grünen Knopf (Einschaltknopf) drücken
- alles notwendige wird dann über eine Stimme des Defibrillators erklärt

Standort:

Defi Standort


Jugendförderprogramm

Eckpunkte:

- Leistung und Begeisterung wird belohnt
- Begeisterung für den Turnierbetrieb wecken
- mehr Spaß und Erfolg durch gezielteres Training
- Teamgeist fördern

Die Fakten:

- 10x Mannschaftstraining bei unseren Vereinstrainern Zoran u. Bernhard
- Rechnungsstellung an die Eltern durch unsere Trainer
- Rückvergütung der Trainingsausgaben durch die Abteilung an die Eltern
- Trainingszuschuss wird variabel anhand untenstehender Kriterien gewährt
- bis zu 3 x wird Nenngeld bei Turnieren gezahlt

Zuschüsse:

Ranglistenturnier/LK-Turniere

Max. 3x Nenngeld

 

Mannschaftstraining (10x)

Stammspieler

120.-

 

Ergänzungsspieler

90.-

 

Kein Mannschaftspieler (keine Punktspiele gemacht)

Kein Zuschuss

 

Vereinsmeisterschaft

+ 15.-

Antrag ist bis zum 03.11.2016 abzugeben an Zoran, Bernhard, per eMail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder an ein Abteilungsleitungsmitglied!

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 21. Juli 2017 um 19:32 Uhr  

Suchen

Online

Wir haben 56 Gäste online