Am Dienstag den 19.09.2017 machten sich die Kinder der U13 vom SV Schloßberg auf den Weg in das modernste Fußballnachwuchszentrum Europas, in die Red Bull Akademie nach Salzburg.
Die Anreise, 45 Minuten Verspätung, vor allem aber, dass die Trikots auch noch vergessen wurden, war natürlich schon etwas peinlich und alles andere als förderlich für dieses Testspiel!! Ersatztrikots gab es keine und so mussten die Kinder mit ihren Trainingsklamotten und Laibchen auflaufen. Zum Aufwärmen war auch keine Zeit mehr, also kurzes Lauf-ABC und dann ging es auch schon los!!!


Was die Kinder dann aber trotz aller Widrigkeiten auf dem Platz geboten hatten war schon sehr beeindruckend!! Zu Beginn des Spiels hatten die Gäste aus Schloßberg so Ihre liebe Mühe mit dem hohen Tempo der jungen Red Buller, als man dann aber etwas überraschend in Führung gegangen ist legte der Nachwuchs aus Schloßberg den Respekt vollkommen ab und zeigte insgesamt als Mannschaft eine hervorragende Leistung und plötzlich stand es Mitte der zweiten Halbzeit 5:1 für den Nachwuchs aus Schloßberg. Red Bull Salzburg kam dann allerdings noch einmal auf 5:4 heran, zum Sieg reichte es allerdings nicht mehr ganz.
Das Ergebnis ist auch letztendlich unwichtig!! Die Art und Weise wie die Jungs Ihr Spiel gespielt haben, wie sie in die Zweikämpfe gegangen sind, wie aggressiv und hoch sie verteidigt haben und wie sie den Gegner immer wieder ausgekontert haben, dass alleine zählt und somit war es ein Spiel, dass großen Spaß gemacht hat.
Der Höhepunkt allerdings war dann nach dem Spiel.
Der Trainer der U12 Florens Koch nahm sich noch die Zeit und zeigte den Kindern und mitgereisten Eltern die komplette Anlage und da wurden die Jungs, die ja in der Regel sehr lebendig und hyperaktiv sind, auf einmal sehr ruhig und kamen aus dem Staunen nicht mehr raus.
Nicht um sonst gewann die U 19 von Red Bull Salzburg in diesem Jahr die UEFA Champions League, das kommt nicht von irgendwo her, das ist die Folge von einer herausragenden Ausbildung im Jugendbereich die den Kindern in dieser einzigartigen Akademie geboten wird!!
Es wurde sehr spät an diesem Abend, der Aufwand hat sich aber gelohnt und zur Krönung des Abeds machte man ausnahmsweise noch beim Mac Donald´s halt und stärkte sich noch für die Rückfahrt!!
Einmal geht das schon!!

Sponsoren

arrilogo  logo niedermayr web2  REWE Mein Markt Lukas Logo  orro logo  dangllogo  goglaslogo