Für die SVS-Leichtathletik fand der erste Wettkampf des Sommers in Erding statt. Unter strengen Auflagen startete Jakob Schießler, um die Fortschritte der letzten Trainingswochen zu bestätigen. Seine beste Platzierung erzielte er im Kugelstoßen. Dank einer Steigerung seiner Bestleistung um mehr als einen Meter wurde er Dritter in der M15-Wertung. Mit 11,34m verpasste er sogar die Norm für die bayerischen Meisterschaften um nur 26 cm. Umso besser klappte es im Diskuswerfen, wo er mit 31,72m die bayerische Qualifikationsleistung erreichte und Vierter wurde. Beide Ergebnisse bedeuteten auch neue Vereinsrekorde in der U16-Kategorie. In den Tagen darauf war Jakob zusammen mit unserem Übungsleiter Julien Bels zu einem Sondertraining mit Wurftrainer Willy Atzenberger und konnte dabei wertvolle Tipps bekommen.

Jakob Schießler Auf gehts Meeting U16 Erding 190720

 

Sponsoren

arrilogo  logo niedermayr web2  REWE Mein Markt Lukas Logo  orro logo  dangllogo  goglaslogo