Die Übungsstunden in den Turnhallen in Schloßberg und Stephanskirchen können starten. Unter Beachtung der 3G-Regelung ist der Zutritt für die Teilnehmer möglich. Unterstützt bitte die Übungsleiter und zeigt das jeweilige Dokument am Anfang der Stunde vor. Wir sind zur Überprüfung der Nachweise verpflichtet. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, dass eine Teilnahme ohne Nachweis nicht möglich ist.

Weitere Informationen können den Hinweisen vom BLSV und dem Landkreis Rosenheim entnommen werden.

https://www.blsv.de/startseite/service/news/coronavirus/

https://www.landkreis-rosenheim.de/covid-19/#covid-19-allgemeinverfuegung

Hier ein Auszug aus den Handlungsempfehlungen des BLSV:

Ausgenommen von der Notwendigkeit der Vorlage eines Testnachweises sind
• Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises (geimpfte Personen) oder Genesenennachweis (genesene Personen) sind,
• Kinder bis zum sechsten Geburtstag und
• Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen. Die Ausnahme von den Testerfordernissen bei Schülerinnen und Schüler gilt, auch in den entsprechenden Ferienzeiten.
• noch nicht eingeschulte Kinder
• hauptberufliche sowie ehrenamtliche Tätige in Vereinen und Sportstätten

Bewegungsförderungsprogramm - Vereinsgutscheine für Grundschul-Kinder der Jahrgangsstufen 1-4

Auch beim SVS können die Vereinsgutscheine im Wert von 30,00 Euro eingelöst werden. Bitte kommen Sie auf den jeweiligen Übungsleiter des gewünschten Trainingsangebotes zu, um die Verfügbarkeit von freien Plätzen zu klären. Wir haben derzeit bei verschiedenen Abteilungen schon eine rege Nachfrage. Wir bitten um Verständnis, dass der Gutschein nur bei einem wirklichen Neueintritt in den SVS eingelöst werden kann.

Aktionszeitrum 14.09.2021 bis 13.09.2022

Weitere Informationen des BLSV dazu: https://www.blsv.de/wp-content/uploads/2021/09/FAQ_Vereinsgutscheine.pdf

 

Tischtennis
Ferienprogramm Tischtennis 2021 1
Regen Zuspruch bei den Kindern fand auch dieses Jahr das Ferienangebot der Tischtennisabteilung des SVS, das Hans Partenhauser vorbereitet hatte. Die Teilnehmer hatten bereits bei den "Aufwärmspielen" großen Spaß, und waren mit noch mehr Feuereifer dann an den Tischtennisplatten zu Gange. Rundherum ein gelungene Veranstaltung, wo sowohl die Kinder als auch die Jugendtrainer der Abteilung ihren Spaß hatten. Wir hoffen, so Jugendtrainer Andreas Partenhauser, dass einige Teilnehmer dieser Aktion sich unserer Trainingsgruppe anschließen und die Jugend-Mannschaft im Ligabetrieb verstärken werden.

Leichtathletik
Ferienprogramm LA 2021 DSC 0296
Die Leichtathletikabteilung des SVS hat heuer im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Stephanskirchen an zwei Tagen einen Zehnkampf für Kinder im Alter von 6-14 Jahre durchgeführt. Nach einem Trainingstag bei dem die Kinder von Übungsleiter Julien Bels spielerisch an verschiedene Disziplinen des Zehnkampfes herangeführt wurden, stand am zweiten Tag der „richtige“ Zehnkampf an. Das besondere war, dass nicht jeder für sich allein alle 10 Disziplinen absolvierte. Der Zehnkampf war als Mannschaftswettbewerb ausgelegt. Wir möchten das Gemeinschaftserlebnis stärken, so Organisatorin und Übungsleiterin Sabine Auer. Nach neun Disziplinen musste der Stadioncross die Entscheidung zwischen Team Gelb und Team Rot bringen. Es kam aber anders. Team Gelb gewann den Lauf auf dem Sportplatzgelände und zog nach Punkten mit dem Team Rot gleich. Was für ein toller sportlicher Ausgang des Wettbewerbes: es gab zwei Sieger. Für alle Teilnehmer gab es eine Urkunde und eine kleine „Zehnkampfkrone“. Ein gelungener Versuch für ein neues Angebot der Leichtathletik im Ferienprogramm. Abteilungsleiter Andreas Scheibenzuber bedankte sich bei allen Helfern und zog ein Fazit: wir freuen uns auf die 2. Auflage im nächsten Jahr.

Funsport
Ferienprogramm Funsport 2 Ferienprogramm Funsport 1
Die Abteilung Funsport hat sich heuer zum ersten Mal am Ferienprogramm beteiligt. Sieben Kinder im Alter von 7 -12 Jahre waren dabei. Ob Anfänger oder versierter Poolfahrer, Skateboard-Profi „TomCat“ gab seine Tipps und Tricks gerne weiter. Alle haben viel dazu gelernt. Zum Schluss des Trainings gab es für alle noch ein Eis. Unser Profi-Trainer wird sicher bald wieder zu einem neuen Kurs nach Stephanskirchen kommen, versprach Abteilungsleiterin Christine Heser. Als nächstes heißt es tatkräftig anpacken, wenn es um die Gestaltung des Dirtparks geht.

Dieses Jahr fanden zum ersten Mal die Kinder-Fit Sportferien beim SVS statt. Übungsleiterin Madlen Etter konnte acht Kinder zwischen 6 und 10 Jahren begrüßen. Am ersten Tag wurden viele Sportspiele gemacht, Zirkuskünste wie Einrad fahren oder Diabolo spielen aber auch Tischkicker. Am Dienstag war „Radl-Tag“. Beim Radl-Training wurde Slalom, Bremsen und Kurven fahren geübt. Und dann ging es noch auf eine Radltour zum Happinger See. Der nächste Tag startete etwas ruhiger mit dem Basteln von Armbändern. Danach sind wir mit dem Vereinsbus auf den Samerberg zu einer Runde Bauerngolf gefahren. Am Donnerstag starteten wir gleich morgens wieder mit dem Vereinsbus nach Rimsting. Von dort aus wanderten wir Richtung Ratzinger Höhe und entdeckten währenddessen Mammuts, Vogelbestimmungskästen, ein Schaubienenhaus und vieles mehr. Am Freitagmorgen regnete es zum ersten Mal in dieser Woche. Zum Glück stand hier eh das Schnupperklettern in der Kletterhalle Rosenheim auf dem Plan. Zum Abschlussnachmittag am Sportplatz schien schon wieder die Sonne und so waren die verschiedenen Staffelspiele mit Wasser und anschließender Wasserschlacht der perfekte Abschluss für eine Woche voller Sport, Spiel und Spaß.

Kinder Fit Sportferien 2021 1 Kinder Fit Sportferien 2021 2

Über 120 Kinder waren mit ihren Eltern bei gutem Sommerwetter zum traditionellen Trudl-Steinhart-Sport und Spielfest des SV Schloßberg-Stephanskirchen (SVS) gekommen.

An den verschiedenen Stationen der Abteilungen konnten sich die Kinder und auch die Eltern vergnügen. Geschick und Beweglichkeit waren gefragt. Eisstock, Werfen mit Ring, Heuler und Ball, erste „Flugversuche“ beim Stabhochsprung, Torwandschießen, Dosenwerfen und noch vieles mehr waren geboten.

Alexandra Leicher, 2. Vorstand des SVS und Organisatorin des Festes war ganz begeistert von der Beteiligung. „Es ist wieder viel los auf unserem Sportplatz“ meinte sie. Die Kinder waren ganz wild darauf, sich endlich mal austoben zu können. Anders kann ich mir die hohe Zahl an Online-Anmeldungen und die vielen Nachmelder vor Ort nicht erklären, sagte Leicher.

Für jedes Kind gab es einen kleinen Preis. Aber noch viel wichtiger war das Wetterglück für den SVS. Kaum war das Fest vorbei, begann der große Regen.

Hier geht es zu weiteren Fotos:

https://www.dropbox.com/sh/q8s0uj24sw897d1/AACzwFRmCTdOpg_JF5HaqxCOa?dl=0

TSF 2021 P1170282TSF 2021 P1170297TSF 2021 P1170324TSF 2021 P1170332TSF 2021 P1170382TSF 2021 P1170390TSF 2021 P1170376

Sponsoren

arrilogo  logo niedermayr web2  REWE Mein Markt Lukas Logo  orro logo    goglaslogo