Drei Top-10 Platzierungen und drei Vereinsrekorde. Das ist die Bilanz der drei Vertreter des SV Schloßberg bei den oberbayerischen Meisterschaften der U14 am 20. September in Bad Endorf. Die beste Platzierung erreichte Leo Schrei über 800 Meter in der Kategorie M13. Mit einer Zeit von 2:40,98 min wurde er Sechster. Dabei unterbot er den Vereinsrekord seines neuen und prominenten Trainingskameraden Simon Schießler. Im 60 m Hürden-Sprint verbesserte Leo auch die Vereinsbestmarke von Christian Kagerer aus dem Jahr 1975 (11,75 sec gegen 11,9 sec)!

 

Einen neunten Platz gab es in der Kategorie W12 jeweils für Anna Griesbeck und Clara Salvamoser. Anna lies den 400g-Speer auf 17,21 m fliegen, neuer Vereinsrekord. Dank einem guten Schlussspurt im 800 m-Lauf konnte Clara eine Kontrahentin noch überholen und blieb mit einer Zeit von 2:56,78 min deutlich unter der 3 Minute-Marke.

 

Weitere Ergebnisse: Leo Schrei: 75 m Vorlauf (11,41 sec); Anna Griesbeck: 60 m Hürden 17. (12,16 sec), Weitsprung 22. (3,52 m), 75 m Vorlauf (11,35 sec); Clara Salvamoser: 60 m Hürden 24. (13,88 sec), Weitsprung 30. (3,24 m).U14 Meisterschaft Bad Endorf DSC 0033

 

 

Als einziger Vertreter Schloßbergs bei der oberbayerischen Meisterschaft der Jugend U16 am 12 September in Ingolstadt erbrachte Jakob Schießler Bemerkenswertes. Gleich in der ersten Disziplin seines Tagesprogrammes (dem Speerwurf) erklomm er dank der neuen persönlichen Bestleistung von 32,41 Meter den dritten Platz.OBB Meisterschaft U16 Ingolstadt IMG 2881 2

Auch wenn er am Ende den undankbaren vierten Platz bekam, erreichte er im Kugelstoß-Final seine beste Leistung. Mit 13,17 m verbesserte er seinen persönlichen Rekord um fast 2 Meter. In seiner Kategorie haben dieses Jahr nur 5 bayerische Athleten weiter gestoßen. Auf Bundesebene rangiert Jakob sogar auf dem 46. Rang. Im Diskuswurf-Final wurde er anschließend Fünfter mit 29,05 m. Ein gelungener Wettkampf.200921 Medaille Jakob 0.00.08.77

Im letzten Jahr gab es bei der Leichtathletikabteilung zwei ganz erfolgreiche Sportlerinnen die zum 35. Mal das Deutsche Sportabzeichen in Gold erreicht haben. Ellen Janura und Annemarie Pauker haben diese tolle Leistung erzielt. Leider konnte die besondere Ehrung nicht im Rahmen einer Feier des BLSV-Kreises Rosenheim durchgeführt werden. Deshalb überreichte Abteilungsleiter Andreas Scheibenzuber die Sportabzeichen im Rahmen einer Trainingsstunde für das nächste Sportabzeichen, was dann das 36. wäre. Übrigens haben beide Sportlerinnen auch immer regelmäßig am Attler Lauf und am Burgfeldlauf vom SC Aising-Pang mit Begeisterung teilgenommen.

Sportabzeichen 35 x in Gold

 

Walking und Nordic Walking (Treffpunkt: Sportplatz Walderinger Straße)

Montag 16.30 - 17.30 Uhr Leitung Andreas Scheibenzuber (Tel. 08031/70169)

Mittwoch 09.00 - 10.00 Uhr Leitung Josef Pauker (Tel. 08036/8755)
  

Donnerstag 16.30 - 17.30 Uhr Leitung Lothar Walter (Tel. 08036/3975)

 

Neueinsteiger willkommen ! Einfach mal vorbeischauen oder einen der Übungsleiter ansprechen.

Trainingszeiten der Kinder- und Jugendleichtathletik - Wintersaison

Dienstag 16.00 - 17.15 Uhr, Treffpunkt Turnhalle Schloßberg
  

spielerische Heranführung an leichtathletische Übungsformen
(Schüler/innen von 6-7 Jahre); ÜL Christian Ladner (Tel. 08036/4613)

Dienstag 17.15 - 18. 30 Uhr, Treffpunkt Turnhalle Schloßberg 

spielerische Heranführung an leichtathletische Übungsformen
(Schüler/innen von 8-9 Jahre); ÜL Andreas Mayr (Tel. 0163 7382527)

 

 

Montag 17.15 - 18.45 Uhr, Treffpunkt Turnhalle Stephanskirchen

Entwicklung und Festigung leichtathletischer Grundfertigkeiten
(Schüler/innen 10-12 Jahre); ÜL Felix Schumacher (Tel. 0172 8264363) 

Donnerstag 16.00 - 17.30 Uhr, Treffpunkt Turnhalle Stephanskirchen 

Entwicklung und Festigung leichtathletischer Grundfertigkeiten
(Schüler/innen 10-12 Jahre); ÜL Sabine Auer (Tel. 08036/8749)

 

Montag 17.00 – 19.00 Uhr Treffpunkt Sportplatz Walderinger Straße
  

Mittwoch 17.30 - 19.00 Uhr, Treffpunkt Turnhalle Stephanskirchen

Samstag 9:30 – 12.00 Uhr, Treffpunkt Turnhalle Stephanskirchen
 

allgemeines u. ganzheitliches Leichtathletiktraining
(Schüler/innen ab 13 Jahre); ÜL Julien Bels (Tel. 08036/9080081 bzw. 0163 91 03 995)

Leichtathletik-Konditionstraining für Erwachsene

In Vorbereitung für die nächste Sommersaison am Sportplatz bietet die Leichathletikabteilung des SV Schloßberg-Stephanskirchen für Erwachsene jeden Mittwoch in der Turnhalle Schloßberg ein leichtes Konditionstraining an. Übungsleiter ist Andreas Scheibenzuber. Es werden gesundheits- und fitnessfördernde Übungen durchgeführt und unter Verwendung verschiedener Handgeräte die Muskeln aufgebaut und gekräftigt. Neben Laufübungen wird auch auf Koordinationsübungen für den ganzen Körper Wert gelegt. Zu Beginn jeder Stunde gibt es abwechslungsreiche Aufwärmprogramme und zum Schluss kommen auch die Entspannungsübungen nicht zu kurz. Auch für Übungen aus der Wirbelsäulengymnastik sind immer ein paar Minuten übrig. Die Übungsstunde findet von 18.00-19.00 Uhr in der Turnhalle Stephanskirchen statt. Neueinsteiger und Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen zu einem kostenlosen Schnuppertraining. Weitere Informationen gibt es bei Übungsleiter Andreas Scheibenzuber (08031/70169).

 

 

Für die SVS-Leichtathletik fand der erste Wettkampf des Sommers in Erding statt. Unter strengen Auflagen startete Jakob Schießler, um die Fortschritte der letzten Trainingswochen zu bestätigen. Seine beste Platzierung erzielte er im Kugelstoßen. Dank einer Steigerung seiner Bestleistung um mehr als einen Meter wurde er Dritter in der M15-Wertung. Mit 11,34m verpasste er sogar die Norm für die bayerischen Meisterschaften um nur 26 cm. Umso besser klappte es im Diskuswerfen, wo er mit 31,72m die bayerische Qualifikationsleistung erreichte und Vierter wurde. Beide Ergebnisse bedeuteten auch neue Vereinsrekorde in der U16-Kategorie. In den Tagen darauf war Jakob zusammen mit unserem Übungsleiter Julien Bels zu einem Sondertraining mit Wurftrainer Willy Atzenberger und konnte dabei wertvolle Tipps bekommen.

Jakob Schießler Auf gehts Meeting U16 Erding 190720

 

Sponsoren

arrilogo  logo niedermayr web2  REWE Mein Markt Lukas Logo  orro logo    goglaslogo